7xqljglg Logo

David Knopfler & Harry Bogdanovs

  • Di. 16.03.2021   20:00 Uhr
  • Lindenbrauerei e. V. Kultur- und Kommunikationszentrum, Unna
  • Tickets ab 27,00 Euro
  • Heartlands European Tour 2021

    1977 gründete David Knopfler die legendäre Rockgruppe Dire Straits. Zusammen mit seinem Bruder Mark Knopfler feierte die Band große Erfolge auf der ganzen Welt und verkaufte mehr als 120 Mio. Tonträger. Seitdem stehen ihre Namen für Qualität in der Musik. 2018 wurde die Gruppe und auch David Knopfler in die Rock & Roll Hall Of Fame in Cleveland, OH, USA aufgenommen.

    Nach dem Ausstieg bei den Dire Straits startete David Knopfler eine Solokarriere. Jüngst veröffentlichte er zwei neue Studioalben: ''Heartlands'' (Juni 2019) und ''Last Train Leaving'' (Januar 2020). Ein Best Of-Album wird zum Tourstart folgen. Alle Knopfler-CDs sind auf www.parisrecords.co.uk erhältlich.

    Multi-Instrumentalist Harry Bogdanovs hat im Laufe seiner Karriere in unzähligen Projekten mit verschiedenen Künstlern zusammengearbeitet. Zu den bekanntesten zählen John Farnham, Elton John, The Shadows und Marius Müller-Westernhagen. Mit ihnen hat er eine Reihe von Hits aufgenommen und produziert. Anfang der achtziger Jahre begann auch die dauerhafte Zusammenarbeit zwischen Harry Bogdanovs und David Knopfler. Nach dem Konzert findet eine Autogrammstunde statt.

    David Knopfler - Vocals, Guitars und Piano
    (Gründer und ehemaliger Gitarrist der Dire Straits)

    Harry Bogdanovs - Guitars, Piano und Backing Vocals
    (John Farnham, Westernhagen, The Shadows und Elton John)
mt37ep8q Logo

Stefan Jürgens

  • Do. 04.03.2021   20:00 Uhr
  • Lindenbrauerei e. V. Kultur- und Kommunikationszentrum, Unna
  • Tickets ab 25,00 Euro
  • „Was zählt“ Tour 2021

    Seitdem er in den neunziger Jahren mit der Mutter aller Comedy „RTL Samstag Nacht“ das erste Mal Kultstatus erreichte, ist Stefan Jürgens eigentlich nicht mehr richtig auf die Bremse getreten. Allein seine Schauspielkarriere hat ihm dazu schon wenig Gelegenheit gelassen. Doch weder seine Erfolge als Berliner Tatort Kommissar Hellmann oder als Major Ribarski in der Soko Wien/Donau, noch seine mehr als 30 Filme können seine umtriebige künstlerische Bandbreite vollständig abdecken. Mit 16 hatte er bereits angefangen seine eigenen Songs zu schreiben, sein fünftes Studioalbum „Was zählt“ ist gerade rausgekommen, nun folgt die Tour quer durch Deutschland und Österreich.

    „was zählt, weiß jeder ganz allein“

    Stefans Songs sind Reisen durch seine Gefühls- und Gedankenwelt in einer unruhigen und scheinbar immer undurchschaubareren Zeit. Im Titelsong „was zählt“ versucht er, das Zeitgeistige vom Beständigen zu trennen und seinen inneren Kompass danach auszurichten; ein packender, mitreißender Song, klar, zuversichtlich und herausfordernd. Wir sitzen im Auto und fahren mit ihm mit 170 durch die Nacht zu seinem kranken „Vater“, hören, in „mein alter Tisch“, was ihm Herkunft und Erinnerungen bedeuten und spüren seine Wut und seine klare Haltung in „jeder gegen jeden“ über diese „vollgefressene Zeit-in der jeder gierig sich verrenkt“. Die großen, wuchtigen Nummern haben viel Platz auf dieser Tour. „irgendwo, nicht hier“ zum Beispiel, einem lautstarken, hymnischen Apell, nicht allen Verlockungen unsrer total vernetzten Welt nachzugeben.

    „unsre Wünsche wie wir leben wollen, bestimmen nicht mehr wir, wir sind weit aus unsrer Welt gefallen, wir sind irgendwo, nicht hier“

    Aber auch die Balladen am Klavier haben es in sich, etwa der „Dialog mit einem alten Freund“ und der darin formulierten Herausforderung, sich selber treu zu bleiben. Und natürlich bleibt bei dem Vater von vier Kindern auch das Thema Beziehungen nicht aus: in „keine Ahnung wie´s geht“ formuliert er seinen eigenen Anspruch an Zweisamkeit. „ich hab doch gar nichts gegen Nähe, nur was gegen Enge“

    In der Trio-Besetzung wird Stefan seit vielen Jahren von Andy Cutic(git) und Ralf Kiwit(sax, keys, git) begleitet und geben Stefans Songs die Tiefe und den Raum, die ein unvergesslicher Abend braucht. Die Setlist umfasst neben dem gesamten neuen Album noch zusätzlich viele seiner besten Songs und auch der gelernte scharfzüngige Standup Comedien in ihm wird an diesem Abend sicher nicht zu Hause bleiben. Denn wer Stefan Jürgens kennt, weiß, wie viel der Mann kann. Nur eines kann er eben nicht: verbergen, was er denkt und fühlt. Uns so sind seine Konzerte emotionale Wechselbäder voller Poesie, scharfzüngiger Komik, stiller Momente und hymnischer Kraft.
8hepmka3 Logo

Soli-Ticket für den Erhalt der Lindenbrauerei Unna

  • Lindenbrauerei e. V., Unna
  • Tickets ab 5,00 Euro
  • Kaufe jetzt ein Soli-Ticket zum Erhalt der Lindenbrauerei Unna!

    Wie ihr sicher mitbekommen habt, wurden alle Veranstaltungen bis zum 01.05. abgesagt bzw. erst einmal verschoben.
    Durch die fehlenden Einnahmen ist das Kulturzentrum Lindenbrauerei gefährdet und damit wir auch nach der Corona-Krise ein Veranstaltungsort, Experimentierfeld, Ideenschmiede und Treffpunkt für Jung und Alt sein können, brauchen wir eure Hilfe!

    Und darum haben wir das Soli-Ticket eingeführt:
    Mit einem Kauf eines Soli-Tickets unterstützt ihr nicht nur die Lindenbrauerei, sondern auch die Kulturszene in Unna.
    Jeder, der ein Ticket kauft, nimmt automatisch an Verlosungen teil. Je nach Ticket kann man tolle Sachen gewinnen - vom LindenBier-Paket bis zur Jahresfreikarte.
    Also jetzt mitmachen!

    Und wenn ihr gerade die Kultur nicht live erleben könnt, dann bringen wir euch die Kultur nach Hause:
    Ab sofort gibt es auf unseren Seiten auf Youtube, Instagram und Facebook Videos, Live-Streams, Online-Konzerte von Musikern/Bands und DJs aus Unna und Umgebung.

    Bleibt alle gesund!

    #Stayathome #staypositive
    #kulturerhalten #kulturinunna #lindenbrauerei #kulturratunna #kultur #unna
daftb8pn Logo

Studiobühne Lindenbrauerei - “Die 12 Geschworenen”

  • So. 04.10.2020   18:00 Uhr
  • Lindenbrauerei e. V. Kultur- und Kommunikationszentrum, Unna
  • Tickets ab 8,00 Euro
  • Studiobühne Lindenbrauerei

    Reginald Rose
    “Die 12 Geschworenen”
    Es spielt die Studiobühne Lindenbrauerei
ewchr4d9 Logo

Maria Vollmer - “Push up, Pillen & Prosecco”

  • So. 02.05.2021   18:00 Uhr
  • Lindenbrauerei e. V. Kultur- und Kommunikationszentrum, Unna
  • Tickets ab 16,00 Euro
  • Maria Vollmer - “Push up, Pillen & Prosecco”

    Was fängt eine Frau mit dem Leben an, wenn sie nicht mehr als Teenager durchgeht, bis zur Rente aber noch eine Weile durchhalten muss? Selbst im fünften Lebensjahrzehnt hat sie atemberaubend auszusehen – Barbie schafft’s ja auch! – , der Mann an ihrer Seite aber wird so runzlig wie ein chinesischer Faltenhund – und träumt nachts schon mal von Pflegekräften aus Thailand. Gleichzeitig pubertieren die eigenen Söhne und schleppen Eroberungen nach Hause, die sehr an die kleine Schwester von Daniela Katzenberger erinnern...

    Um im Strudel der Hormone nicht unterzugehen, absolviert Maria Vollmer in ihrem neuen Programm einen Marathon an Selbstfindungskursen. Sie lässt sich entschlacken und wiedergebären. Sie atmet sich ins Nirvana. Und kommt mit einer ausgesprochen beruhigenden Erkenntnis von dort zurück, denn sie weiß jetzt: Hinter’m Eisprung geht es weiter!

    Weder nackt noch ungeschminkt, dafür aber offen und schonungslos schildert, tanzt und besingt Maria Vollmer die erlebnisreiche Übergangsphase zwischen Minirock und Birkenstock, Kamasutra und Klosterfrau, Rock’n’Roll und Rheumadecke.
np4pxe3f Logo

Miu

  • Fr. 28.05.2021   20:00 Uhr
  • Lindenbrauerei e. V. Kultur- und Kommunikationszentrum, Unna
  • Tickets ab 18,00 Euro
  • Miu

    Es liest sich ein bisschen wie das Drehbuch eines Films. Eine junge Frau aus Hamburg, die irgendwas mit Werbung macht, fliegt nach New York, spielt dort „einfach so“ im The Bitter End, einem der legendärsten Live-Clubs der Welt und kündigt anschließend ihren Job. Wenige Jahre später, im November 2016 gibt sie mit einer 10-köpfigen Band das erste elektrisch verstärkte Konzert in der Hamburger Elbphilharmonie noch vor der offiziellen Eröffnung und hat sich als Soulpop-Sängerin einen Namen gemacht.

    „Modern Retro Soul“ zurück in die Zukunft und back to the roots
    Ihre Liebe zu alter Soul-Musik führt Miu zum für sie nächsten und einzigen logischen Schritt: Ein kompromissloses Soulalbum, das sich Größen wie Donny Hathaway oder einen frühen Lenny Kravitz zum Vorbild nimmt. Ohne Wenn und Aber!

    Fortan stöbert Miu auf Flohmärkten nach alten Platten mit großen Stimmen, sie sucht in entlegenen Geschaäten nach alten Instrumenten, bastelt sich eine alte Gibson Gitarre von 1961 zurecht, verliebt sich in die Soundwelt des Mellotrons. Sie schließt sich ein und übt eifrig Gitarre, Klavier und Ukulele und schreibt innerhalb eines Jahres gut 100 Songs, reist auf der Suche nach dem perfekten Lied bis nach LA.

    Inspiriert von starken Songwriterinnen wie Carole King, Roh-Soundspezialisten wie den Black Keys, atmosphärischen Klängen eines Michael Kiwanuka und großen Vokalistinnen wie Amy Winehouse, bringt Miu ihre Lieder mit durchsetzungsstarkem Sound ins Jahr 2019. Dreck und Glanz, rauer Wumms und zart flirrender Schmelz.

    Bei all dem Faible für Retro Sounds könnten die Themen der Hamburger Künstlerin jedoch aktueller nicht sein: Social Media Wahnsinn, Einsamkeit unter vielen, die Mühe der Mühelosigkeit, Stalking und eine auseinander driftende Gesellschaft.
    Miu’s Songs dokumentieren all ihre musikalischen Einflüsse und beziehen gleichzeitig klar Stellung zum Zeitgeist.

    Produziert wird von Gregor Hennig (Rhonda, Bela B., Me & My Drummer) im geschichtsträchtigen Studio Nord, in dessen Keller sich teilweise noch historische Bänder der alten Rundfunkorchester-Zeit finden.
    Ihre ersten beiden Alben„Watercoloured Borderlines“ (2015) und „Leaf“ (2017), beide bei Herzog Records erschienen, brachten Miu mit ihrer Band zu Konzerten in zahlreiche Clubs, Konzertsäle und auf Festivals –vom Mojo Club über Elbjazz & Co. Ihr neues Album knüpft an diese Erfolge an und macht einen gewaltigen Schritt nach vorn.
    Für das nächste Kapitel im Drehbuch.
am46234f Logo

Mariuzz - Die Westernhagen Tributeshow Nr.1

  • Fr. 24.09.2021   20:00 Uhr
  • Lindenbrauerei e. V. Kultur- und Kommunikationszentrum, Unna
  • Tickets ab 19,00 Euro
  • VERSCHOBEN WEGEN CORONA
    alter Termin: 15.05.2020
    neuer Termin: 24.09.2021
    Tickets behalten die Gültigkeit


    Mariuzz - Die Westernhagen Tributeshow Nr.1

    Marius Müller-Westernhagen ist eine Ikone der deutschen Rock-Geschichte. Provokant und exaltiert, seine Musik und Texte authentisch, immer am Puls der Menschen. Er war der erste deutsche Musiker, der auf Tourneen ganze Stadien mit hunderttausend Fans füllte. Gigantische Bühnenbauten, die man sonst nur von internationalen Megastars kennt.

    Es gibt in Deutschland einige sehr gute Westernhagen-Tribute Bands, bei denen man das Feeling des echten WESTERNHAGEN hat, wenn man die Augen schließt – aber es gibt nur EINEN, bei dem man das Gefühl nicht verliert, wenn man die Augen wieder öffnet! Die MARIUZZ Show setzte hier seit ihrem Start 2012 innerhalb kurzer Zeit neue qualitative Maßstäbe. Die optische und musikalische Übereinstimmung ist sensationell – selbst bekannte original WESTERNHAGEN-Studio- und Tour-Musiker-Legenden wie Charly Terstappen, Jay Stapley, Markus Wienstroer, Raoul Walton und andere begleiten das Westernhagen-Double MARIUZZ zu besonderen Anlässen gern als ersten und einzigen Westernhagen-Tribute Act exklusiv auf der Bühne. 2015 ist es MARIUZZ gelungen, die legendäre Westernhagen-Bandbesetzung der großen 90er Stadionkonzerte nach über 20 Jahren wieder gemeinsam auf der Bühne zu vereinigen. Das ist einzigartig in Deutschland! Näher am Original geht dann wirklich nicht mehr !!

    MARIUZZ spielt bewusst mit der frappierenden optischen Ähnlichkeit als Westernhagen-Double und verblüfft das Publikum immer wieder mit seiner perfekten Show, die mit exzellenten Live-Musikern, einem detailgetreuen Bühnenoutfit, der typischen Westernhagen-Gestik und sehr viel Liebe zum Detail auf der Bühne zelebriert wird.

    Lassen Sie sich von MARIUZZ die großen Hits des Deutsch-Rock-Idols wie „Sexy“, „Dicke“, „Willenlos“, „Mit Pfefferminz bin ich dein Prinz“, „Wieder hier“, „Es geht mir gut“, „Mit18“ u.v.a.m. auf beeindruckende Art und Weise näher bringen! Man muss es live erlebt haben, wenn MARIUZZ, wie bei einem echten Westernhagen-Konzert gemeinsam mit dem Publikum „Freiheit“ und „Johnny Walker“ singt und die Openair-Arena oder die Halle zum Beben bringt!

    Und nach dem Konzert sieht man immer öfter im Publikum jemanden seinen Nachbarn antippen: “War das jetzt der Echte??”
99r3rnng Logo

Still Collins

  • Mi. 12.05.2021   20:00 Uhr
  • Lindenbrauerei e. V. Kultur- und Kommunikationszentrum, Unna
  • Tickets ab 19,00 Euro
  • VERSCHOBEN WEGEN CORONA
    alter Termin: 20.05.2020
    neuer Termin: 12.05.2021
    Tickets behalten die Gültigkeit

    Still Collins

    Still Collins blickt programmatisch auf die komplette musikalische Palette der Phil Collins- und Genesis- Musikgeschichte zurück. Stimme, Sounds, Arrangements: Selbst eingefleischte Fans des Originals tun sich schwer, einen akustischen Unterschied zwischen „Tribute“ und „Meister“ auszumachen. "Mach' die Augen zu und Du denkst, er sei es wirklich". Aber nicht nur das: Wer Still Collins einmal live erlebt hat, der weiß, hier wird nicht nur gecovert, hier gibt es eine äußerst unterhaltsame Bühnenshow einer erstklassigen Liveband!

    So haben Sie Still Collins noch nie gesehen!

    Einige ausgewählte Still Collins Konzerte in renommierten Top Locations tragen das Label „PLUS“ im Namen. Bei diesen Konzerten setzt die Band einige liebgewonnene Besonderheiten fort, die im Rahmen der Jubiläumskonzerte „20 Jahre Still Collins“ als Specials und Überraschungen dargeboten wurden: Neben einem ausgecheckten Lichtdesign auf der Bühne werden mal von der Band produzierte Videoinhalte auf modernen LED-Leinwänden zur Show projiziert, mal treten hochkarätige Gastmusiker zusammen mit Still Collins auf, mal gibt es spezielle Bühnendekorationen, besondere Requisiten, mal Geschenke fürs Publikum - manchmal sogar alles zusammen! Basis ist selbstverständlich das beliebte „Best of Phil Collins & Genesis“ Musikprogramm.

    Mit mehr als 1.200 gespielten Konzerten seit 1996 gilt Still Collins als einer der Mitbegründer einer regelrechten Tributeband-Kultur in Deutschland, die seit ihrer Entstehung in den 90er Jahren einen kaum vergleichbaren Boom erlebt.
eej4cwdr Logo

BASTA

  • Fr. 25.06.2021   20:00 Uhr
  • Lindenbrauerei e. V. Kultur- und Kommunikationszentrum, Unna
  • Tickets ab 26,00 Euro
  • VERSCHOBEN WEGEN CORONA
    alter Termin: 21.05.2020
    neuer Termin: 25.06.2021
    Tickets behalten die Gültigkeit
p7c9rxgk Logo

Goldplay in der Lindenbrauerei Unna

  • Sa. 20.03.2021   20:00 Uhr
  • Lindenbrauerei e. V. Kultur- und Kommunikationszentrum, Unna
  • Tickets ab 17,00 Euro
  • VERSCHOBEN WEGEN CORONA
    alter Termin: 28.04.2020
    neuer Termin: 20.03.2021
    Tickets behalten die Gültigkeit

    Goldplay - Tribute to Coldplay

    Mit Weltweit 30 Millionen verkaufter Alben, 4 Grammies und 6 Brit Awards, zählen Coldplay zu einer der größten und herausragendsten Künstler dieses Jahrhunderts. Songs wie 'Clocks', 'In my place', 'Yellow' und 'Viva la Vida' stürmten die Charts und eroberten die Herzen ihrer Fans weltweit.

    Die Tribute Show 'Goldplay-Live' bringt diese aussergewöhnliche Darbietung auf die Bühne. Emotionen und musikalität gefüllt mit Leidenschaft kreeiren ein erstklassiges Livekonzert, welches in seiner Authentizität unvergesslich bleibt.
awbffqhb Logo

Michael van Merwyk

  • Mi. 15.07.2020   20:00 Uhr
  • Lindenbrauerei e. V. Kultur- und Kommunikationszentrum, Unna
  • Tickets ab 5,00 Euro
  • Michael van Merwyk

    "The Bear" – Präsentation der neuen CD

    Ein Songster ist sowas wie ein Vorgänger des Bluesman, mit einem wichtigen Unterschied: er spielt nicht nur den Blues, sondern alles, was er will - und genau das tut Michael van Merwyk seit er mit 15 Jahren zur Gitarre griff. Genregrenzen spielen keine Rolle. Songs & Stories über das Auf und Ab im Leben, Kaffee, leckeres Essen, Liebe gemischt mit Songs von David Bowie, Judas Priest, Depeche Mode, traditionelle Folk-Songs aus vergangenen Jahrhunderten: MvM übersetzt alles lässig aus dem Handgelenk in seinen eigenen musikalischen Dialekt.
    Auf seiner neuen CD "The Bear" (timezone) bewegt sich MvM in stark bluesigen Gefilden mit Songs aus eigener Feder wie "The Bear" über den süßen Zahn des Bären, der verrückt ist nach einem speziellen Honig, "It´s Fun Beeing Crazy" über den großen Spaß am verrückt sein, "Raise Your Voice" über die Notwendigkeit in der heutigen Zeit Zivilcourage zu zeigen oder seinem unbehagen über die politische Situation in "Liars & Fools". Das Ganze packt er in seinen ganz persönlichen Stil, der durch seine knorrige Stimme, irgendwo zwischen Dr. John und Johnny Cash, und sein aussergewöhnliches Gitarren- und Slide-Spiel bestimmt wird.

    Eintritt: 10 Euro zzgl. Gebühren
adq47p36 Logo

Marion & Sobo Band

  • Mi. 22.07.2020   20:00 Uhr
  • Lindenbrauerei e. V. Kultur- und Kommunikationszentrum, Unna
  • Tickets ab 5,00 Euro
  • Marion & Sobo Band

    „Absolut unwiderstehlich“! Das schreibt das Folker Magazine über die Musik der MARION & SOBO BAND. Das französisch-polnisch-deutsche Quintett aus Bonn erschafft seinen eigenen modernen Stil von vokalem Gypsy Jazz und verbindet ihn mit globaler Musik und Chanson. Die französische Sängerin Marion Lenfant-Preus, der polnische Gitarrist „Sobo“ (Alexander Sobocinski) und deren Band machen Musik über Schubladen hinweg. Sie erkunden Klangfarben von West- und Ost-Europa mit ihrem neuen Album „Esprit Manouche“ (Acoustic Music Records), und nutzen ihre internationalen Wurzeln, ihre Reisen und ihren Kontakt zu verschiedenen Kulturen als Quelle der Inspiration für ihre Lieder.

    Eintritt: 5 Euro zzgl. Gebühren
dmqandeq Logo

Jimmy Reiter Band

  • Do. 23.07.2020   20:00 Uhr
  • Lindenbrauerei e. V. Kultur- und Kommunikationszentrum, Unna
  • Tickets ab 10,00 Euro
  • Jimmy Reiter Band

    „German Blues Award - Beste Band“

    Am Donnerstag, den 23.07. stellt die Jimmy Reiter Band ihre aktuelle CD beim Open-Air Konzert auf dem Platz der Kulturen vor!
    Die Jimmy Reiter Band gehört aktuell zu den angesagten Top-Bands der Blues-Szene und wird von allen Seiten hoch gelobt. Seit 2010 ist die Jimmy Reiter Band auf den Club- und Festivalbühnen unterwegs, um ihre Version des modernen, elektrischen Großstadtblues unters Volk zu bringen, für den sie sich in der Szene einen Namen gemacht hat.

    Jimmy Reiter war über zehn Jahre als Gitarrist des US-amerikanischen Blues-Sängers und Mundharmonikaspielers Doug Jay sowie verschiedener anderer internationaler Blues-Künstler auf Tour, ehe er 2011 mit „High Priest Of Nothing“ sein Debütalbum als Frontmann veröffentlichte. Die Scheibe wurde gleich mehrfach ausgezeichnet, unter anderem mit dem „Preis der Deutschen Schallplattenkritik", CD des Monats in der "bluesnews" und einigen Auszeichnungen mehr.
    Auch die internationale Bluespresse überschlägt sich mit Lob für den Gitarristen und Sänger: „Dieser Typ ist einer der besten jungen Bluesgitarristen, die man seit langem in Europa gehört hat“, schrieb beispielsweise unlängst das größte britische Bluesmagazin „Blues & Rhythm“.

    Jimmy Reiter wurde mit dem „BiG Blues Award“ als bester zeitgenössischer Blues-Künstler ausgezeichnet und seine Band mit dem „German Blues Award“ als Beste Bluesband Deutschlands.
    Mittlerweile ist die dritte CD erschienen, ein „Must Have“ für alle Bluesliebhaber, die CD „What You Need“, die die Band bei der diesjährigen Tournee im Tourgepäck hat!

    „Wir sind mächtig stolz, dass wir die Jimmy Reiter Band für ein Konzert bei uns in Unna verpflichten konnten,“ freut sich Frank Herzog vom Kulturzentrum Lindenbruaerei und „wir freuen uns auf ein grandioses Blueskonzert der internationalen Spitzenklasse am Donnerstag, den 23. Juli 20“.

    Eintritt: 10 Euro zzgl. Gebühren
9cxjbhmm Logo

Christina Lux

  • Mi. 29.07.2020   20:00 Uhr
  • Lindenbrauerei e. V. Kultur- und Kommunikationszentrum, Unna
  • Tickets ab 15,00 Euro
  • Christina Lux

    Lux macht keinen Hehl aus einer klaren Haltung, die sich in ihrer Musik und ihren Ansagen  widerspiegelt. Farbe zu bekennen gehört für sie zum Künstlersein dazu. "Ohne Empathie ist  alles nichts. Wenn ich mit meiner Musik, an das erinnern kann, was ich selbst niemals  vergessen will, dann ist das rund für mich." Sie ist eine echte Lichtgestalt im Meer der  Songschreiber. Im August 2018 wurde das Album Leise Bilder mit dem Preis der deutschen  Schallplattenkritik als eine der künstlerisch herausragenden Neuveröffentlichungen  ausgezeichnet. Ihr aktueller Song Was zählt für Dich ist von August bis Oktober 2019 auf  Platz 1 der Liederbestenliste gelandet.    

    Christina Lux intensive und warme Stimme erzählt Geschichten über Begegnungen und  Momentaufnahmen. Innen und außen. Sie schaut hin, betrachtet die schrägen und schönen  Dinge des Lebens immer auf der Suche nach dem, was unter der Oberfläche liegt. Dafür  findet sie berührende Bilder in ihrer Musik und ihren Worten und schlägt tiefenentspannt  den Bogen vom puren Song zum Jazz. Eine großartige Gitarristin, die ihre wachen, frechen  und tief philosophischen Gedanken in ihren Songs und Ansagen durchlässig auf den Punkt  bringt.     

    Mit ihrem Weggefährten Oliver George an Schlagzeug, Gitarre und Gesang hat sie das  aktuelle und neunte Album Leise Bilder produziert. Im Konzert  lassen sich beide mit großer  Spielfreude aufeinander ein und es ist erstaunlich, wie raumfüllend und intensiv nur zwei  Musiker sein können. Ohne Brüche wechselt Christina Lux dabei zwischen ihren englischen  und den deutschsprachigen Songs.     

    Die berührende Musikalität und Bandbreite von Christina Lux ist ungewöhnlich.  Ungewöhnlich gut.  

    Eintritt: 15 Euro zzgl. Gebühren
3thpfpqt Logo

Voices on chairs

  • Do. 30.07.2020   20:00 Uhr
  • Lindenbrauerei e. V. Kultur- und Kommunikationszentrum, Unna
  • Tickets ab 5,00 Euro
  • Voices on charis

    Ein Akustik Trio um den stimmgewaltigen Sänger Freddy Pieper mit Ralf Lohmann am Bass und Tom Quast an der Gitarre.
    Sie interpretieren Klassiker zb von Tom Jones bis zu neueren Stücken von George Ezra in eigenem souligen unplugged Gewand  
    die die besondere Stimme von Freddy Pieper in den Vordergrund stellen.

    Eintritt: 5 € zzgl. Gebühren
8dpfd3dw Logo

Herrenwahl

  • Mi. 19.08.2020   20:00 Uhr
  • Lindenbrauerei e. V. Kultur- und Kommunikationszentrum, Unna
  • Tickets ab 5,00 Euro
  • Herrenwahl

    Sieben Leute spielen vier Gitarren, einen Bass und zwei Cajons, sechs Leute singen. Nirgendwo spielen sie so gerne wie in Unna. Liegt wohl daran, dass die Musiker der 2008 gegründeten Band Herrenwahl seit Jahrzehnten Teil der „Mucker-Szene“ ihrer Stadt sind. Mit dabei sind Thomas Jordan, Florian Heide, Thomas Zimmermann, Heino Pollmann, Frank Gründer, Andy Koch, Dirk Berger und Dirk Frank. In Unna hat sich Herrenwahl mit einem Repertoire ein Publikum erspielt, das auf eher selten gespielte Coversongs setzt: französische Chansons (Francis Cabrel, ZAZ), amerikanischen Rock (Tom Petty, R.E.M), englischen 60er-Jahre Mods-Pop (Kinks) und deutsche Wertarbeit von Element Of Crime oder Stoppok.

    Am Freitag, den 05. Juni sind Herrenwahl zu sehen auf dem Platz der Kulturen in Unna, Beginn ist um 20 Uhr.
bpxjdxbk Logo

Max Mutzke - Colors live - in Unna

  • Fr. 20.08.2021   20:00 Uhr
  • Platz der Kulturen, Unna
  • Tickets ab 37,00 Euro
  • Max Mutzke

    Colors live: MAX MUTZKE & monoPunk gehen in die 2.Tour-Runde

    Im September 2018 lieferte MAX MUTZKE sein neues Album ab. Colors ist ein grooviges Gesamtkunst- und kleines Meisterwerk, mit dem der umtriebige Sänger dem Hiphop huldigt, dem Funk frönt, vor allem aber zum Soul zurückkehrt.

    „Back To Soul“ lautete die künstlerische Vision zum Album, die Max Mutzke so erklärt: „Wenn Hiphop dem Soul entstammt, kann er auch dahin zurück.“ Was hier und auf dem Album so leichtfüßig und logisch klingt, kam in der Produktion zunächst einer Mammutaufgabe gleich: „Wir mussten erstmal Hiphop-Tracks mit melodiösen Hooklines finden, um diese dann im Soul-Sound neu denken, fühlen zu können.“  

    Dazu arbeitete das eingegroovte Team Max Mutzke & monoPunk mit Zeit und Geduld, analogem Gerät und Stilsicherheit in beiden Genres. So wurden Hiphop-Klassiker von Grandmaster Flash, De La Soul, Warren G. oder Mary J. Blige zu krachenden NeoSoul-Hymnen arrangiert – in Anlehnung an prägende Acts wie Al Green, Marvin Gaye oder James Brown. Gemischt und gemastered wurde von D’Angelo Producer Russell Elevado – ein unverhoffter Ritterschlag für die Musiker, die den Grammy-Gewinner auf gut Glück kontaktierten. Es hat sich gelohnt. Ob Augenbling von Seeed, Men in Black von Will Smith, Everyday People von Sly & the Family Stone – das Colors-Konzept greift und groovt. Auch bei eigens geschriebenen Songs, etwa von Nico Suave, Keno Langbein oder Max Mutzke selbst.

    Mit Colors hat sich Deutschlands wichtigster Soul-Sänger ein ungehörtes Album ausgemalt und ihn dann einfach durchgezogen – den bunten Faden. Das ist Muße, das ist Mut, das ist Max: „Das sind einfach Farben, die ich mit meiner Stimme immer schon mal ausprobieren wollte.“ Davon kann man sich auch im Frühling 2019 ein akustisches Bild machen – denn die Colors live-Tour geht weiter!

    MAX MUTZKE & monoPunk  präsentiert von SCHALL und kulturnews
etw3tnfe Logo

Unna Rockt! Vol. 6

  • Sa. 14.08.2021   18:00 Uhr
  • Platz der Kulturen, Unna
  • Tickets ab 19,99 Euro
  • Unna Rockt 2020

    Am 08.08.2020 findet das Tribute-Festival „Unna Rockt“ bereits zum sechsten Mal auf dem Platz der Kulturen in Unna statt.

    Folgende Bands sind dieses Mal mit dabei:
    BOUNCE - Tribute to Bon Jovi
    ROX! - Tribute to Roxette
    VOICES OF TOWN - Bowie-Special

    BOUNCE:
    BOUNCE ist zweifelsohne die authentischste BON JOVI Tribute Band Europas!Zurzeittourt die Band mit Ihrer 15-Years Tour durch ganz Deutschland und das angrenzende Europäische Ausland.
    In den mehr als 17 Jahren ihres Bestehens hat die Band in so ziemlich jedem angesagten Club, jeder Konzerthalle, bei  einschlägigen Festivals sowie auf Open Air Shows alles „abgeräumt“: Die Herzen der Zuschauer, zufriedene Gesichter, ekstatische Fangesänge -sprich: Ein restlos begeistertes Publikum... und das in beständiger Besetzung!
    Dreh-und Angelpunkt dieser energiegeladenen Show ist der charismatische Sänger und Frontmann Olli Henrich. Er steht dem Original in nichts nach und wurde wegen seiner unglaublichen Stimme von der Presse sogar schon als „der bessere Bon Jovi“ gehandelt („so echt klingt noch nicht mal der wirkliche Jon Bon Jovi...“)Der Band geht es nicht darum, als “Double“ oder “Look-alike“ aufzutreten.
    BOUNCE bringen mit eigener Note und trotzdem originalgetreuen Sounds und Arrangements das nahezu unerschöpfliche Repertoire aus fast 30 Jahren BON JOVI auf die Bühne: Welthits, die Rockgeschichte geschrieben haben, Rocksongs, die an Power nicht zu überbieten sind, und Balladen, bei denen nahezu jeder Musikliebhaberdahin schmilzt.
    Vom ersten Hit „Runaway“ über All-Time-Favourites wie“You Give Love A Bad Name”, “Livin’ On A Prayer”, “KeepThe Faith”, “Bed Of Roses”, “It’s My Life” oder “Have A NiceDay” bis hin zu aktuelleren Songs wie “We Weren’t Born to Follow” wird wirklich nichts ausgelassen!
    Mit viel Liebe zum Detail, typischen Posen -die niemals aufgesetzt wirken -und unzähligen Originalinstrumenten erspielen sich BOUNCE nach wie vor einen immer größer werdenden Kreis an Fans, die mitunter mehrere 100 Kilometer Fahrt auf sich nehmen, um die spektakulären Shows von BOUNCE zu erleben.Nicht nur eingefleischte Bon Jovi Fans attestieren BOUNCE, die “No. 1 Bon Jovi Tribute Band“ zu sein.
    Viele sind erst wegen BOUNCE zum Bon Jovi Fan geworden...!

    ROX!:
    Roxette ist nach ABBA die erfolgreichste schwedische Popgruppe. Roxette besitzt eine große Anzahl von TOP10-Hits auf der ganzen Welt. Jeder kennt "THE LOOK", "LISTEN TO YOUR HEART", "IT MUST HAVE BEEN LOVE" UND "JOYRIDE". Natürlich gibt es auch noch die Juwelen wie "DANGEROUS", "FADING LIKE A FLOWER", "SPENDING MY TIME", "HOW DO YOU DO!" UND "SLEEPING IN MY CAR".
    ROX! ist definitiv DIE BESTE EUROPÄISCHE TRIBUTEBAND VON ROXETTE. Sie haben das Aussehen und den Sound dieser schwedischen Hitmaschine.

    ROX! bietet eine 90-minütige Roxette Greatest Hits-Show mit Songs, die Sie mitsingen und mittanzen lassen und die Gefühle zurückbringen, die Sie hatten, als Sie alle Klassiker zum ersten Mal hörten!

    Eintritt: 19,99 € (zzgl. Gebühren) und 27,50 an der Abendkasse
6nnt93nq Logo

Stoppok & Band

  • Di. 08.09.2020   20:00 Uhr
  • Lindenbrauerei e. V. Kultur- und Kommunikationszentrum, Unna
  • Stopook & Band

    STOPPOK ist Sänger, Musiker - Deutschsprachiger Singer-/Songwriter und großartiger Gitarrist. Seine Musik ist eine eigenständige Mischung aus Folk, Rock, Rhythm’n‘Blues und Country. Er singt mit feinem Humor über die Widrigkeiten des Alltags und profiliert sich dabei immer wieder neu als kritischer Betrachter seiner Umwelt.

    Was in den frühen 80ern mit Straßenmusik begann führte im Verlauf seiner Karriere zu über 20 Alben, zwei DVDs, Film- und Theatermusik, die ihn im gesamten deutschsprachigen Raum bekannt machten und immer wieder ausgezeichnet wurden (u.a. mehrfacher Preisträger des Jahrespreis der Liederbestenliste, SWRLiederpreis, Preise der deutschen Schallplattenkritik, "Ehrenantenne“ des Belgischen Rundfunk, Deutscher Musikautorenpreis der GEMA 2013, Deutscher Kleinkunstpreis 2015, Deutscher Weltmusikpreis RUTH 2016).

    Stoppok versteht es in seinen Liedern grundsätzliche Fragen und Probleme unserer Zeit in oft persönlich gefärbten Geschichten zu erzählen und damit eine natürliche Verbindung des Privaten mit dem Allgemeinen herzustellen. STOPPOK macht Alltagsprache zu Poesie, die Bilder von berührender Direktheit schafft. In den Songs und in den Konzerten geht es dem ganz und gar nicht stillen Beobachter um Haltung und Werte. Etwas, was unserer gleichgeschalteten, multimedialen Gesellschaft auf der Suche nach dem schnellen Erfolg großflächig abhanden gekommen ist.

    Ebenso wichtig wie die Texte ist ihm seit jeher die perfekte rhythmische Verbindung der Sprache mit der Musik. Stoppok trifft stets den angemessenen Ton und fasziniert sein Publikum als glänzender Entertainer.
mr822xka Logo

Achtung Baby - Tribute to U2

  • Fr. 11.09.2020   20:00 Uhr
  • Lindenbrauerei e. V. Kultur- und Kommunikationszentrum, Unna
  • Achtung Baby - Tribute to U2

    ...heißt es seit nun mehr über 17 Jahren deutschlandweit sowohl auf den großen Bühnen als auch in den Clubs, wenn es um eine Tributeshow für die irische Band U2 geht.
    Benannt nach dem siebten Studioalbum ihrer Vorbilder nimmt Achtung Baby die Konzertbesucher mit auf eine Reise durch die fast 40 Jahre andauernde Erfolgsstory der vier Iren aus Dublin.Angelehnt an die enorme Multimediashow, welche U2 den Spitzenplatz als weltweit erfolgreichste Band in der Konzertszene einbrachte, werden auch die vier Lüneburger der Band Achtung Baby bisweilen von einer eigens kreierten Video-Show unterstützt. Diese führten sie z.B. bei Auftritten für Deutschlands größtes Internetfanportal u2Tour.de in 2005 sowie dem Nokia New Years Eve 2006 und der offiziellen Release-Party von Universal Music zum neuen U2 Album am 26.02.2009 auf.
    Doch ist diese Show nicht nur größeren Bühnen allein vorbehalten, sondern vielmehr auch in den Livemusikclubs direkt zu erleben.
    Größtes Anliegen der vier Lüneburger, allesamt mitdem Sound von U2 aufgewachsen, ist und bleibt es dabei, das Gefühl, den Sound und die Seele der Musik der vier Iren zu transportieren. Dies vom New Wave und Punk geprägten Beginn in den späten 70er Jahren, zu hören in "I Will Follow“oder "Out Of Control", über die Zeit des Aufruhrs und des politischem Engagements der 80er Jahre, welche in einem Höhepunkt des bis zu diesem Zeitpunkt größten Rockfestivals der Geschichte dem Live Aid Festival 1985mit Titeln wie "Bad"und "Sunday Bloody Sunday"gipfelten, bis zur heute gigantisch anmutenden 360 Grad Multimedia-Show unterstrichen mit Songs wie "Beautiful Day", "Magnificient".
    Selbstverständlich bekommt der Konzertbesucher auch viele weitere große Hits von "One"über "Where The Streets Have No Name"bis hin zu "With Or Without You"gefühlvoll und "hautnah" geboten –ein Ausblick auf die kommende 2018er Songs Of Experience Tour mit Songs aus dem gleichnamigen Album darf natürlich auch nicht fehlen.So wird der eingeschworene U2-Fan sich im Konzert "daheim" fühlen und derjenige, welcher bis dato die Hits vornehmlich aus Radio und TV kannte, viele neue Facetten der Musik von Bono, The Edge, Adam Clinton und Larry Mullen entdecken und vielleicht ein zukünftiger U2, oder aber auch Achtung Baby Fan werden.
    Also:Achtung Baby!