g3xwjgk8 Logo

Goldplay in der Lindenbrauerei Unna

  • Sa. 30.03.2019   20:00 Uhr
  • Kühlschiff | Lindenbrauerei Unna, Unna
  • Goldplay - Tribute to Coldplay

    Sie haben längst Kultstatus erreicht – COLDPLAY sind mit weltweit mehr als 50 Millionen verkauften Alben, etlichen Nummer-Eins-Hits und ungezählten Auszeichnungen, darunter sieben Grammies, neun Brit-Awards, vier MTV Europe Music Awards und vier Echos, unumstritten eine der größten und erfolgreichsten Bands dieses Jahrzehnts. "Goldplay" bringt diese außergewöhnliche Erfolgsgeschichte auf die Bühne. Emotionen, Show und Musikalität gepaart mit einer Menge Leidenschaft versprechen ein erstklassiges und authentisches Konzert Erlebnis.

    Eintritt: 17 € (zzgl. Gebühren) & 21 € an der AK
ghg63x4l Logo

Stephan Sulke

  • So. 31.03.2019   17:00 Uhr
  • Kühlschiff | Lindenbrauerei Unna, Unna
  • Tickets ab 26,00 Euro
  • Stephan Sulke - “Liebe ist nichts für Anfänger”

    Stephan Sulke tourt wieder einmal. Keine Rede von einer Abschiedstournee. Sein Hintersinn, seine Flapsigkeit, sein feiner Humor spielen wieder und immer noch die Hauptrollen. Inzwischen ist Stephan Sulke über 70, und sein größter Hit „Uschi”, mit dem er in der ZDF-Hitparade landete, liegt auch schon mehr als 30 Jahre zurück. Was aber alles nichts heißt.


    Denn Sulke ist „flink wie eine Rennsemmel”, wie der deutsche Rolling Stone jüngst schrieb, und pflegt seine Qualitäten frisch zu halten: Er ist witzig, leicht melancholisch und verschmitzt wie zu seinen großen Zeiten in den 70er- und 80er-Jahren, als er auch einen Deutschen Schallplattenpreis als „Künstler des Jahres" einheimste. Keine Frage, Stephan Sulkes Querulanten-Werkstatt arbeitet weiter auf Hochtouren und zehrt nicht vom Ruhm der Vergangenheit, als seine Lieder von Künstlern wie Herbert Grönemeyer, Erika Pluhar oder Katja Ebstein interpretiert wurden. Wozu auch, wenn er vor nicht langer Zeit mit Milva zusammengearbeitet hat? Sulke blickt heute entspannt auf sein Leben zurück und bleibt locker: Auf seinem jüngsten Album „Liebe ist nichts für Anfänger" zeigt er seine Listigkeit frisch aufs Neue.

    Bei seinem Abend im Kühlschiff wird es eine Mixtur aus Bekanntem und wenig Bekanntem geben, angereichert mit hintersinnigen Kommentaren, Späßen und Überraschungen: „Ich mag Gegensätze. Gegensätze sind der Ursprung aller Dinge.”
neqk2c82 Logo

Mach laut!

  • Sa. 06.04.2019   19:00 Uhr
  • Kühlschiff | Lindenbrauerei Unna, Unna
  • Tickets ab 5,00 Euro
  • Mach laut!

    Am 06.04.2019 startet zum ersten mal der Konzertabend “Mach laut!“
    Dazu öffnet das Kühlschiff der Lindenbrauerei die Türen für ein Buntes Unna.
    Unterstützt und gefördert durch den runden Tisch Unna, geben sich zu diesem Anlass verschiedene lokale Musiker und Bands die Klinke in die Hand und werben für Toleranz und gegen Diskriminierung.


    Mit dabei:
    Mad Andy & the B's
    Römisch Drei
    Bear & Band
    Grammophonics
    The Real Mister K

    Als besonderes Highlight darf man sich auf die Gruppe Oranzas Brivdienas aus Lettland freuen.

    Also Stimmen ölen und laut machen!
    Einlass:18:30 Uhr
    Beginn: 19 Uhr
    Vvk: 5 Euro (zzgl. Gebühr)
    Ak: 8 Euro
7hjnmr8w Logo

Epitaph - 50th Anniversary - in der Lindenbrauerei Unna

  • Fr. 12.04.2019   20:00 Uhr
  • Kühlschiff | Lindenbrauerei Unna, Unna
  • Tickets ab 20,00 Euro
  • Epitaph
    Blast from the past-Tour
    50th Anniversary (1969-2019)

    Seit über vier Jahrzehnten sind EPITAPH eine feste Größe im Rockgeschäft. Auch heute stellen sie immer wieder unter Beweis, dass sie über die Jahre nichts von ihrer Magie, ihrer Vitalität und ihrer Klasse eingebüßt haben. Die Bandgeschichte geht also weiter!
    Am Freitag, den 12.04. kommen sie nach Unna ins Kühlschiff der Lindenbrauerei.
wqpgljrf Logo

Josh Smith & Band in der Lindenbrauerei Unna

  • Do. 25.04.2019   20:00 Uhr
  • Kühlschiff | Lindenbrauerei Unna, Unna
  • Tickets ab 18,00 Euro
  • Josh Smith & Band

    Josh Smith zählt zweifelsohne längst zu den Top-Gitarristen des Blues-Rock. Kollegen wie Joe Bonamassa, Michael Landau, Eric Gales oder Kirk Fletcher schwärmen von seiner Virtuosität, schätzen ihn als Freund, versierten Produzenten und setzen auch beim Songwriting gern auf seine Unterstützung.


    Vier Alben hat Josh Smith in den letzten Jahren unter eigenem Namen veröffentlicht und dabei immer wieder neue Akzente gesetzt. In Nord- und Südamerika, Australien, Japan und fast ganz Europa ist er auf ausgedehnten Tourneen unterwegs gewesen – und hat seine Fangemeinde dabei kontinuierlich vergrößert.


    Jetzt kommt Josh Smith mit seinem von der Kritik gefeierten Album „Burn To Grow“ wieder auf Tournee.


    „Auf der Gitarre spricht der Alleskönner mehr, als dass er sie spielt. In seinen kristallin perlenden Soli erzählt er komplette Romane. Rundum empfehlenswert“ urteilte das Hi-Fi-Magazin STEREO, und auch das Magazin ROCKS zeigt sich begeistert von der schier unfassbaren Virtuosität, dem Biss und der luftigen Räumlichkeit in Smiths Gitarrenspiel.


    Musikalisch hat Josh Smith so ziemlich alles auf dem Kasten, was ihn auch als gefragten Session- und Side-Man ausmacht, doch „in his own rights“ setzt Smith andere Prioritäten. Da gehört seine Liebe ganz den Blues, Rock und Soul - Stilarten, die der Gitarrist und Sänger zu einer einzigartigen, erfrischenden Melange verschmelzen lässt.


    Bei seinen Konzerten zieht Smith nicht nur technisch alle Register seines Könnens, sondern begeistert insbesondere durch seine beseelte Art seine Musik auf die Bühne zu bringen. Mit geschmeidigen Soli erzählt der Vollblutmusiker Geschichten, manchmal, in den ruhigeren Momenten, wird er gar fast schon lyrisch, malt mit nur sechs Saiten wundervolle Klanglandschaften, um dann wieder kräftig los zu rocken.


    Es gibt nur wenige Gitarristen, die eine solche eruptive Energie, eine schier überschäumende Kreativität und Spontanität, und so viel künstlerische Feinsinnigkeit auf die Bühne bringen. Josh und seine Band rocken mit einer unglaublichen Dynamik, zelebrieren den Blues - slow and mellow - um dann mit einer unvergleichlichen Impulsivität auszubrechen, wie ein schlummernder Vulkan. Wenn Josh einen gradlinigen Shuffle spielt, das mit dezenten funky Licks garniert, oder den Jazz kurz streift, dann ist das die allererste Liga des Blues-Rock.

    Eintritt: 18 € (zzgl. Gebühren) & 24 € an der AK
qke2rgf6 Logo

Christian Ehring in der Stadthalle Unna

  • Fr. 26.04.2019   20:00 Uhr
  • Kühlschiff | Lindenbrauerei Unna, Unna
  • Tickets ab 22,00 Euro
  • Christian Ehring - “Keine weiteren Fragen”

    Man kennt ihn als Moderator der NDR-Satiresendung "extra3" und als Sidekick von Oliver Welke bei der "ZDF heute-Show". Seine bissigen Analysen der politischen Großwetterlage gehören für viele zum wöchentlichen Pflichtprogramm.

    Noch mehr von sich zeigt Christian Ehring, wenn man ihm einen ganzen Abend lang die Bühne überlässt. Das Soloprogramm "Keine weiteren Fragen" ist ein hochaktueller und sehr persönlicher Kommentar zur Lage der Nation; hintergründig, schwarzhumorig und perfide politisch.

    Und darum geht´s: Der Sohn will ins Ausland, auf einmal ist Platz im Haus, da meldet sich das soziale Gewissen: Wäre das nicht die Gelegenheit, endlich mal etwas Sinnvolles zu tun und einen Flüchtling aufzunehmen?

    Könnte, sollte, müsste man nicht aktiv werden und der linksalternativen Überzeugung auch mal ganz konkret Taten folgen lassen? Die Ehefrau sagt: "Ja". Ehrings Bühnen-Ich sagt: "Ja, aber". Findet die Idee zwar gut, würde sich aber lieber zurückziehen ins deutsche Komfortzonenrandgebiet, wo der Einkauf im Bioladen noch ausreicht als moralischer Ablassbrief, wo man erst mal das Haus abbezahlt, Smoothies mixt und seinen Yogalehrer macht. und vor allem: Keine weiteren Fragen stellt.

    Es entwickelt sich ein assoziativer Monolog über Politik, Moral und Verantwortung, komisch und ernst, authentisch und verlogen. Bitte lachen Sie vorsichtig.

    Eintritt: 22 € (zzgl. Gebühren) & 28 € an der AK
ngg69ja6 Logo

Hole Full Of Love - Live in Unna

  • Fr. 26.04.2019   20:00 Uhr
  • Kühlschiff | Lindenbrauerei Unna, Unna
  • Tickets ab 17,00 Euro
  • Hole full of love - AC/DC-Tribute

    Am Freitag, den 26.04. gastiert die AC/DC-Tributeband „Hole full of love“ in der Lindenbrauerei Unna.

    Die ultrastarkstromgeladene authentische Bühnenshow der Band, die sich konsequent den Rock ́n ́Roll-Anfängen der früheren AC/DC-Jahre verpflichtet hat, erzeugt immer wieder Fassungslosigkeit. Sie spielten in ihren Anfängen Kneipe um Kneipe und Club um Club, bis hin zu den besten Rock Etablissements und Festivals. Nur verständlich, dass Dave Evans (Mitgründer und Ex-Sänger von AC/DC) HOLE FULL OF LOVE als Begleitband auswählte, namhafte Magazine wie Rock Hard und Metal Hammer über sie berichteten und sie sich zusammen mit Bands wie The Sweet, Axxis u.a. die Bühnen teilten.

    Skunk Anansie-Gitarrist Martin Kent (Ace) und Accept-Gitarrist Herman Frank (beide Producer gelten als Ikonen der jüngsten Rockgeschichte) entdeckten diese „begabten Rock Epigonen“ (F.A.Z.) in Großbritannien auf der weltgrößten AC/DC Convention in Wrexham und produzierten die Debut LP mit Eigenkompositionen, die unter dem Namen HOLEFULL aufgenommen wurde. Im Zuge dieser CD Produktion folgten parallel zu HOLE FULL OF LOVE als TributeBand Supportgigs unter dem Namen HOLEFULL u.a. für Rose Tattoo.

    Außerdem wurden sie als Support nach einer erfolgreichen Foreigner / Europatournee auch als Anheizer für die Foreigner / Greatest Hits Tour im Dezember 2007 auf Wunsch der Rock-Titanen gebucht. Mittlerweile also eine Band die internationale Beachtung findet.
b6a2pen9 Logo

Kuult in der Lindenbrauerei Unna

  • Sa. 27.04.2019   20:00 Uhr
  • Lindenbrauerei Unna, Unna
  • Tickets ab 22,00 Euro
  • Kuult

    Das Essener Pop-Trio KUULT ist schon kurz nach seiner Gründung gut aus den Startblöcken gekommen: Erst seit November 2013 am Start, wurde die Band aktuell vom Hamburger Indie-Magazin OXMOX zu den bundesweit spannendsten 40 Newcomer-Acts gezählt und zum renommierten Hamburg-Bandcontest eingeladen, der schon Bands wie Revolverheld hervorgebracht hat.

    Mit eingängigem Pop und starker Livestimme erspielen sich die smarten Jungs um Frontmann Chris Werner eine stetig wachsende Fangemeinde. Kaum ein Song, der nicht sofort in die Beine geht. Aber auch die ruhigen Töne, die KUULT in Singer-Songwriter-Manier anschlagen, wissen zu gefallen. Die Songtexte sind positiver Natur aber nicht ohne feinsinnigen Tiefgang. Das JA zum Leben ist fast schon ein Markenzeichen von KUULT. Die Band schafft den großen popmusikalischen Spannungsbogen zwischen Wunderkerzen-Atmosphäre und Abfeiern.

    KUULT sind Chris Werner (Vocals), Philipp Evers (Gitarre + Piano) und Christian de Crau (Bass + Synthesizer).
cnq49mdg Logo

Tanz in den Mai in der Lindenbrauerei

  • Di. 30.04.2019   22:00 Uhr
  • Lindenbrauerei e. V. Kultur- und Kommunikationszentrum, Unna
  • Tickets ab 7,00 Euro
  • Die große "Tanz in den Mai"-Sause in der Lindenbrauerei Unna.

    Ab 22 Uhr wird in der Lindenbrauerei abgefeiert bei einer der größten Tanz in den Mai-Partys des östlichen Ruhrgebiets.

    DJ Andy Müller wird mit Partyclassics der letzten Jahrzehnte und aktuellen Chartshits für kräftig Stimmung sorgen! Bei einem Mix aus 80er/90er/2000er + Charts wird für jeden etwas dabei sein!

    Wir eröffnen mit euch die Grillsaison, es gibt im Biergarten leckere Würstchen vom Grill.

    Für die ersten 100 Gäste gibt es einen Begrüßungsdrink gratis!

    Beginn ist um 22 Uhr,
    der Eintritt beträgt 7 Euro im VVK und 9 Euro an der AK.
82plkb39 Logo

Custard Pies - Tribute to Led Zeppelin - in Unna

  • Sa. 04.05.2019   20:00 Uhr
  • Kühlschiff | Lindenbrauerei Unna, Unna
  • Tickets ab 15,00 Euro
  • Custard Pies - A Tribute To Led Zeppelin

    Custard Pies haben sich mit Leidenschaft zur Aufgabe gemacht, die unvergängliche Magie Led Zeppelins, ihre Virtuosität, Vielseitigkeit und Experimentierfreude wieder live auf der Bühne zu entfesseln. Trotz dass die Band – nicht wie Led Zeppelin aus vier – sondern nur aus drei Musikern besteht, kommen Custard Pies wie kaum eine andere Tribute-Band ihren Vorbildern atemberaubend nahe und spielen sich mit viel Liebe für Details mitreißend und druckvoll durch ein schillerndes Jahrzehnt ekstatischer Rockmusik. Seit ihrer Gründung im Jahr 2000 haben Custard Pies selbst unter eingefleischten, meist kritischen Led Zeppelin-Fans immer wieder wahre Begeisterungsstürme entfacht.

    Gesang, Gitarre & Akustikgitarre: Pascal Cherouny
    Drums: Marco Menzer
    Bass & Mandoline: Alexander Ranft

    Eintritt: 15 € im VVK (zzgl Gebühren) und 19 Euro AK
fbetcjkg Logo

Still Collins in der Lindenbrauerei Unna

  • Fr. 24.05.2019   20:00 Uhr
  • Kühlschiff | Lindenbrauerei Unna, Unna
  • Tickets ab 19,00 Euro
  • Still Collins - Best of Phil Collins & Genesis

    Still Collins blickt programmatisch auf die komplette musikalische Palette der Phil Collins- und Genesis- Musikgeschichte zurück. Stimme, Sounds, Arrangements: Selbst eingefleischte Fans des Originals tun sich schwer, einen akustischen Unterschied zwischen „Tribute“ und „Meister“ auszumachen. "Mach' die Augen zu und Du denkst, er sei es wirklich". Aber nicht nur das: Wer Still Collins einmal live erlebt hat, der weiß, hier wird nicht nur gecovert, hier gibt es eine äußerst unterhaltsame Bühnenshow einer erstklassigen Liveband!

    So haben Sie Still Collins noch nie gesehen!

    Einige ausgewählte Still Collins Konzerte in renommierten Top Locations tragen das Label „PLUS“ im Namen. Bei diesen Konzerten setzt die Band einige liebgewonnene Besonderheiten fort, die im Rahmen der Jubiläumskonzerte „20 Jahre Still Collins“ als Specials und Überraschungen dargeboten wurden: Neben einem ausgecheckten Lichtdesign auf der Bühne werden mal von der Band produzierte Videoinhalte auf modernen LED-Leinwänden zur Show projiziert, mal treten hochkarätige Gastmusiker zusammen mit Still Collins auf, mal gibt es spezielle Bühnendekorationen, besondere Requisiten, mal Geschenke fürs Publikum - manchmal sogar alles zusammen! Basis ist selbstverständlich das beliebte „Best of Phil Collins & Genesis“ Musikprogramm.

    Mit mehr als 1.200 gespielten Konzerten seit 1996 gilt Still Collins als einer der Mitbegründer einer regelrechten Tributeband-Kultur in Deutschland, die seit ihrer Entstehung in den 90er Jahren einen kaum vergleichbaren Boom erlebt.
p4wpp6lf Logo

Philip Simon in der Lindenbrauerei Unna

  • Fr. 03.05.2019   19:30 Uhr
  • Kühlschiff | Lindenbrauerei Unna, Unna
  • Tickets ab 19,00 Euro
  • Philip Simon - "Meisenhorst"

    Staatsbürgerkunde mit Philip Simon ist drastisch und unterhaltsam: In seinem neuen Programm „Meisenhorst" führt der niederländischdeutsche Kabarettist vor, dass im Grundgesetz mehr Zündstoff steckt, als Progression in bundesdeutschen Köpfen. Rechtzeitig zum 70. Geburtstag der bundesdeutschen Staatsbibel stellt Philip Simon die entscheidende Frage: Welche Ihrer 19 Grundrechte sind Ihnen die wichtigsten? – Oder kann es sein, dass wir mehr über die zehn Gebote wissen, als über unsere Verfassung? Dafür zeigt er der Gesellschaft symbolisch den Vogel. Im „Meisenhorst“, dem kollektiven Oberstübchen der Nation, muss ein Perspektivenwechsel her.

    Mit den Waffen der Sprache, punktgenau und mit jeder Menge Humor seziert Philip Simon die bewegendsten Artikel des Grundgesetzes. Philosophisch werden Kant, Nietzsche und Bruce Lee zitiert und gemeinsam mit ihnen ruft er zum bürgerlichen Widerstand gegen die Meisen in der eigenen Voliere auf. In den Köpfen seines Publikums zeichnet Philip Simon eine Welt, in der zum Schluss das Grundgesetz buchstäblich auf den Kopf gestellt wird und der Meisenhorst in seiner ganzen Pracht erscheint. Ziehen Sie in Ihrem Gedankenstübchen mal wieder selbst die Strippen. Denn Reflexion ist mehr als nur ein unangenehmes Blitzen im Auge.

    Eintritt: 19 € im VVK (zzgl Gebühren) und 24 Euro AK
d3k63adl Logo

Klaus "Major"Heuser Band at LIndenbrauerei (May 17, 2019)

  • Fr. 17.05.2019   20:00 Uhr
  • Kühlschiff | Lindenbrauerei Unna, Unna
  • Tickets ab 20,00 Euro
  • Klaus Major Heuser Band

    Neue Platte von der Klaus Major Heuser Band? Da kann man sich auf gediegene Arbeit verlassen, auf stimmige Songs und auf Gitarren, die in den Arm nehmen. Eine Band in Bestform sozusagen, zumal das Ensemble wieder mit den nach hunderten von Auftritten bestens eingespielten und kongenial agierenden Musikern angetreten ist.

    Die Welt ändert sich rasant, nichts scheint zu bleiben, wie es war. Die letzten Jahre haben viele Menschen ratlos, manche fassungslos gemacht angesichts von nie für möglich geglaubten politischen Tendenzen und gesellschaftspolitischen Brüchen. Gibt es denn angesichts von Trump und Brexit, Flüchtlingskrise, Plastikvermüllung der Meere und AFD noch Refugien des Seelenfriedens, wo man bekommt, was man erwartet, wo keine falschen Versprechungen gemacht werden, wo es nicht nur um den schnellen, vordergründigen Erfolg geht, wo sich kein Gift in blendenden Verpackungen verbirgt?

    Vielleicht liegt eine Anwort auf diese Frage ja in handgemachter Musik, in dem unverstellten Empfinden für Authentizität, für Unmittelbarkeit, Nähe und Wärme, in der konsequent gelebten Leidenschaft für die Sache.

    Die Klaus Major Heuser Band ist eine Band, die genau in diesem Sinne ihre Kräfte einsetzt. Damit ist sie ein musikalisch integrer und in Stil und Attitüde absolut authentischer und verlässlicher Vertreter der deutschen Rockszene. Man sieht und hört dieser Band einfach an, dass sie liebt, was sie tut! Und sie schaut nach vorn, lebt bei aller Treue zu ihren Roots und mit dankbarem Blick zurück auf die frühen Erfolge ihres Bandleaders dann doch viel lieber im Hier und Jetzt. Dabei will die Band das Rad nicht unbedingt neu erfinden, sie setzt auf Bewährtes, auf den großen Kumpel Rockmusik in seiner allumfassenden Gnade, auf denjenigen also, mit dem man immer schon Spaß haben konnte, an dessen Schulter man sich voll Vertrauen lehnt, der euphorisiert, aber bei Bedarf auch Trost zu spenden in der Lage ist.

    Für das aktuelle Album „AND NOW?!“ hat sich Klaus mit seiner Heuser-Band viel Zeit genommen. Zeit die es brauchte, um neue griffige Songs, von der fühligen Ballade bis hin zum deftigen Rock-Kracher zu entwickeln, die bei dieser Produktion natürlich auch wieder von warm atmenden Gitarren getragen werden. Klaus Heuser weiß seinen akustischen und elektrischen Instrumenten klassische Sounds zu entlocken, die doch auch immer ganz nach ihm selbst klingen, so wie auch seine Art ein Solo aufzubauen und auf den Höhepunkt zu zwingen, nach wie vor als zuverlässiges Markenzeichen seines Spiels gelten muss.

    Schon der erste Song ‚Turn The Wheel’ nimmt gefangen, zieht Kraft aus einer hypnotisch pumpenden Basslinie, konterkariert von bissigem Snare-Attack. Eine perfekte Grundlage für Thomas Heinens souverän agierende Stimme, die mit Flammenorgel in den Refrain geführt wird, wo nicht nur in diesem Song Gastvocalistin Anni Barth für eine attraktive klangfarbliche Erweiterung sorgt.

    Neben flüssigen „Wall of Sound“-Songs wie ‚Rise And Fall’, ‚Best Of Times’ oder ‚Million Voices’ mit seiner starken Basslinie und einem geradezu sommerlichen Flair sind es Songs wie das wunderbar inszenierte ‚Here And Now’, die Klaus Heusers eindeutige Handschrift tragen.

    Entspanntes Songwriting mit geradezu wonniger Instrumentierung wird mit ‚Take A Walk’ (was ritt sie denn da nur im Abklang?) oder ‚Love’ mit tollem Spannungsbogen und leichtem Roxy Music-Flair geboten; das luftig akustisch angelegte ‚Perfect Match’ ist dann der perfekte Seelenschmeichler, zu dem man sich nur noch mit einem Drink in der Hand in der Hängematte ausstrecken möchte. Das melodische ‚Still Here We Are’ deutet in seiner harmonischen Rundung gar McCartneysche Nähe an. Mit ‚The Way’ schwingt der musikalische Bogen entspannt und schlüssig aus.

    Klaus Heuser setzt den Songs mit geschmeidigen Lead-Sounds seiner Gitarre dann immer noch ein Sahnehäubchen auf, bleibt dabei aber eher zurückhaltend, legt keinen Wert auf Dominanz, sondern will Teil seiner Mannschaft sein, ein Team, das er zu recht lobt und liebt: „die beste Band in der ich jemals gespielt habe“.

    In Keyboarder/Gitarrist Matthias Krauss, der auch als Mit-Produzent und Soundengineer großen Anteil am opulent klingenden Ergebnis des Albums hat, Bassist Sascha Delbrouck und Drummer Marcus Rieck, allesamt solistisch starke Akteure, hat Klaus wieder seine bewährte, gewachsene Band um sich versammelt, Musiker, die auf dem neuen Album erneut großartig interagieren, locker gewebte, wie auch stramm gezurrte Teppiche als Grundlage für Thomas Heinens starke vokale Präsenz ausrollen und die hohe Kunst des Ensemblespiels lustvoll zelebrieren.

    „AND NOW?!“ Was Aufforderung und Frage zugleich in sich birgt, wartet zumindest in Form des neuen Albums der Klaus Major Heuser Band mit einer zuversichtlichen Antwort auf, die da heißen könnte: was auch passiert .. nein nein, natürlich kein plumpes Signal sentimentaler Selbstbezogenheit, aber doch ein Statement der Treue, ein Schöpfen aus dem als wahr und richtig Empfundenen, genährt von Passion, ein Angebot zur Kommunikation und Freundschaft. In diesem Sinne ist da ein Weg „… and now!?“ Here we go!

    Eintritt: 20 € im VVK (zzgl Gebühren) und 25 Euro AK
a2448q9w Logo

Aeham Ahmad • Unna • im Atelier der Lindenbrauerei

  • Mo. 06.05.2019   20:00 Uhr
  • Kühlschiff | Lindenbrauerei Unna, Unna
  • Tickets ab 11,00 Euro
  • ▪ Aeham Ahmad
    ▪ Mo., 06.05.2019
    ▪ Lindenbrauerei Unna
    ▪ Einlass: 19 Uhr | Beginn: 20 Uhr

    Aeham Ahmad ist ein palästinensisch-syrischer Pianist. Internationale Bekanntheit erlangte er 2014/2015 durch seine öffentlichen Auftritte im Flüchtlingslager Jarmuk – als „Pianist in den Trümmern“ während des Bürgerkriegs in Syrien. Inzwischen lebt Ahmad als Flüchtling in Deutschland.

    Eintritt: 11 € im VVK (zzgl Gebühren) und 14 Euro AK
32nlplnf Logo

10 Jahre Völkerball - Tribute to Rammstein - in Unna

  • Fr. 10.05.2019   20:00 Uhr
  • Stadthalle Unna, Unna
  • 99 % Rammstein - 100 % Völkerball

    Völkerball heißt die Band – A Tribute to Rammstein lautet der Untertitel. Wie groß dieser Untertitel geschrieben wird, steht schon fest, bevor Völkerball den ersten Ton gespielt hat. Der Vorhang fällt und gibt endlich den Blick auf das vollendete Bühnenbild und eine überwältigende Kulisse frei. Hier wird sich in den nächsten beiden Stunden eine für Auge und Ohr kaum fassbare Inszenierung abspielen, in der durch ausgefeilte Lichtshow und haargenau platzierte Pyroeffekte brillante visuelle Akzente gesetzt sind.

    Bricht dann erst der brachiale Rammstein-Sound unerbittlich hart auf den Konzertbesucher nieder, wie der Hammer auf den Amboss und erklingt erst einmal die sonore – eigentlich ja unverwechselbare – Rammstein-Stimme aus der Kehle des Völkerball- Frontmanns René Anlauff, so ist die Illusion perfekt. Völkerball spannt einen musikalischen Bogen durch die komplette Rammstein- Discografie und lockt damit nicht nur echte Rammstein Fans aus der Reserve.


    Mithilfe von mühevoll nachgebildeten Requisiten, Outfits und Maske verstehen es die sechs Völkerball-Musiker dabei so perfekt in die Rollen ihrer jeweiligen „Vorbilder“ zu schlüpfen, dass sich selbst gestandene Rammstein Fans ungläubig die Augen reiben. Mit scheinbar abwesenden, toten Blicken und den typischen, kantigen und entschlossenen Bewegungen und Gesten verkörpert Völkerball gekonnt die fremde und kühle Ausstrahlung, die Rammstein so unnahbar erscheinen lässt. Die Band scheint in eine andere Welt versetzt, eingehüllt in eine urgewaltige Atmosphäre, die sich in den gnadenlosen Texten der Rammstein-Songs wiederfindet Mitten ins Herz treffen sie das Völkerball Publikum - irgendwo zwischen Genie und Wahnsinn, Faszination und Ekel oder Lust und Schmerz, genau wie die Musik von Rammstein, die sich hart und prägnant präsentiert, roh und einfühlsam, von Grund auf kalt und doch emotional.
h9nqmeqh Logo

Frank Goosen - Kein Wunder - in der Lindenbrauerei Unna

  • Di. 21.05.2019   19:30 Uhr
  • Kühlschiff | Lindenbrauerei Unna, Unna
  • Tickets ab 17,00 Euro
  • FRANK GOOSEN liest aus seinem Roman: „Kein Wunder“

    Wir schreiben das Jahr 1989. Frank „Fränge“ Dahlbusch, Anfang zwanzig und ein moderner Taugenichts, lebt in Berlin und genießt das Leben in der Mauerstadt in vollen Zügen. Freundinnen hat er gleich zwei: Marta im Westen und Rosa im Osten. Natürlich wissen beide nichts voneinander. Und Fränge möchte auch, dass das so bleibt. Er ist also nicht unbedingt scharf auf eine Veränderung der politischen Verhältnisse. Es ist Sommer, und aus Bochum kommen Förster und Brocki zu Besuch - was die Sache nicht einfacher macht, weil Rosa auch für Förster einiges in Unordnung bringt.


    „Kein Wunder“ ist eine ungeheuer komische Liebesgeschichte und die Erinnerung an eine Zeit, in der alles möglich schien und die voller Hoffnung auf Neues steckte.


    Frank Goosen hat neben seinen erfolgreichen Büchern, darunter Raketenmänner, Sommerfest und Liegen lernen, zahlreiche Kurzgeschichten und Kolumnen in überregionalen Publikationen und diversen Anthologien veröffentlicht. Darüber hinaus verarbeitet er seine Texte teilweise zu Soloprogrammen, mit denen er deutschlandweit unterwegs ist. Einige seiner Bücher wurden dramatisiert oder verfilmt. Frank Goosen lebt mit seiner Frau und seinen beiden Söhnen in Bochum.
xqbnck7k Logo

Das Wunder in der Lindenbrauerei Unna

  • Fr. 10.05.2019   20:00 Uhr
  • Kühlschiff | Lindenbrauerei Unna, Unna
  • Tickets ab 15,00 Euro
  • Das Wunder

    Eine musikalische Zeitreise durch 40 Jahre deutsche Rock- und Popgeschichte bis hin zur Neuzeit, präsentiert durch sieben junge Vollblutmusiker, die in ihrer Karriere bereits große Erfolge feiern durften. Und das sind die Wunderbaren: Mit der 1LIVE-Krone ausgezeichnet und Echo-nominiert sind die drei Ex-Luxuslärm- Musiker Henrik Oberbossel, David Rempel und Eugen Urlacher.
    Mit dem Titel „1000 km bis zum Meer” wurden die drei mit ihrer ehemaligen Truppe bundesweit bekannt. Dazu gesellen sich die fantastischen Stimmen von Filippo Grasso und Angelina Herrmann, die mit ihren unterschiedlichen Facetten jedem einzelnen Song eine ganz besondere und individuelle Note verleihen. In einer energetischen Live - Performance der Spitzenklasse zündet „Das Wunder“ ein Feuerwerk der größten deutschen Hits von Künstlern wie z.B. Udo Lindenberg, Herbert Grönemeyer, Marius Müller Westernhagen, Die Toten Hosen, Die Ärzte, Revolverheld, Peter Fox, Andreas Bourani, NENA, Jan Delay, Sportfreunde Stiller u.v.m…
    Die Kombination aus diesem hochwertigen Repertoire und der unvergleichlichen Spielfreude und Live - Energie dieser Band lässt garantiert jede Veranstaltung zu einem absoluten Highlight werden.
aamxjhwh Logo

Dave Davis - Genial verrückt! - in der Lindenbrauerei Unna

  • So. 19.05.2019   18:00 Uhr
  • Kühlschiff | Lindenbrauerei Unna, Unna
  • Tickets ab 19,00 Euro
  • Dave Davis' 5. Soloprogramm!
    Der Mensch: Genial und verrückt zugleich.

    Wir Menschen sind in der Lage uns selbst auf den Mond zu schießen, aber gleichzeitig rasiert sich unsere Spezies die Augenbrauen ab, nur um sie wieder anzumalen. Wir glauben der Wissenschaft blind, dass es Atome gibt, können aber an keiner Wand mit dem Hinweis „Frisch gestrichen!“ vorbeigehen, ohne dies mit einem Fingerstreich geprüft zu haben.

    Oder ganz persönlich gefragt: Wissen Sie, warum Sie so sind, wie Sie sind und ob Sie Ihrem heutigen Ich unverbesserlich ausgeliefert sind? Finden Sie Ihre Antworten in Dave Davis´ fünftem Soloprogramm-Streich „GENIAL VERRÜCKT!“. Davis interagiert in verblüffender Spontaneität mit seinem Publikum und lässt Sie in gewieftem Wort und geschmeidigem Gesang Ihre Einzigartigkeit entdecken.

    Denn nichts reimt sich auf Mensch!
q8tjd3tl Logo

Yasi Hofer in der Lindenbrauerei Unna

  • Sa. 25.05.2019   20:00 Uhr
  • Kühlschiff | Lindenbrauerei Unna, Unna
  • Tickets ab 17,00 Euro
  • Yasi Hofer & Band

    Entdeckt von Steve Vai stand Yasi als 14- jährige erstmals auf der Bühne. Ein Jahr später begann sie (über eine Begabtenprüfung) mit dem Musikstudium. Nach drei Semestern hatte sie schon ein Stipendium in der Tasche, für die weltweit berühmteste Musikhochschule, dem Berklee College Of Music in Boston, USA.

    Ihr Debüt-Album „YASI“, auf dem sie alle Stücke selbst komponiert und arrangiert hat, wurde von zahlreichen renommierten Musikfachzeitschriften ausnahmslos mit Bestnoten zensiert. „ Ein besonderes Werk für alle Gourmets der Rock-Musik“ (Gitarre & Bass). Sie selbst wird dabei als eine der weltbesten Gitarristinnen betitelt. Auch im Internet überzeugt Yasi mit weit über 3 Millionen Clicks auf YouTube.

    Die Gitarre ist das zentrale Element ihrer Musik, aber Yasi Hofer begeistert auch mit einer außergewöhnlichen, warmen Alt – Stimme. Ihre Songs -ob instrumental oder mit Gesang- sind eindringlich und mitreißend, zugleich auch virtuos und gefühlvoll. Das erlebten alle, die mit ihr bisher die Bühne teilten: Steve Vai,Savoy Brown,UFO,Chris Thompson,Gil Ofarim,Hellmut Hattler und sogar Neil Young.
hm3x7rf9 Logo

HEROcks in der Lindenbrauerei Unna

  • Fr. 14.06.2019   20:00 Uhr
  • Kühlschiff | Lindenbrauerei Unna, Unna
  • Tickets ab 16,00 Euro
  • Herocks

    Es sind nur ein paar Töne – schon reisen wir gedanklich in der Zeit zurück. Das erste Date, der erste Kuss, die erste Party – wir haben bis zum Morgen gefeiert. Musik trifft uns wie ein Blitz. Sie verführt zum Tanzen, zum Lachen und bringt uns an Orte und in vergangene Zeiten zurück.

    HEROcks macht Gänsehautmomente und zeigt die Welthits der Stars, die uns alle berühren.

    Erleben Sie Künstler wie Bon Jovi, Nirvana, Rihanna, Phil Collins, The Police, Aerosmith, Udo Lindenberg uvm. in einer neuen unverwechselbaren Art interpretiert, ohne jedoch das Herzstück des Songs zu verlieren.

    Herocks sind: Jin Meyer (Luxuslärm), Manuel Hahn, Henrik Oberbossel, Jonas Wilms, Mario Levin-Schröder, Benny Brümmer und Sebastian Vahle.
OK

Wir setzen auf dieser Website Cookies ein, da sie eine Vielzahl von Funktionen ermöglichen, die Ihren Besuch bei uns angenehmer gestalten. Informationen hierzu sowie zu Ihrem Widerspruchsrecht finden Sie hier.